FOPM

FOPM

Zahle nie wieder zu viel!

FOPM

FOPM (kurz für Fear of paying too much) ist eine relativ junge Krankheit, die das erste Mal im Zuge der Digitalisierung im Jahre 2007 in Erscheinung trat. Die Krankheit konnte sich durch den wachsenden E-Commerce Markt und fehlende Behandlungsmöglichkeiten in Europa ungewöhnlich schnell ausbreiten.

FOPM infiziert Onlineshopper, wenn sie ein Produkt online erwerben und in einem Zeitraum von ca. 2-4 Wochen einen deutlich günstigeren Preis für das gleiche Produkt entdecken. Besonders der Ablauf der Widerrufsfrist ist ein ausschlaggebender Trigger, der schlimmere Symptome hervorruft und oft in einem Angstzustand endet, bei dem die Infizierten sich fürchten die besten Deals immer zu verpassen.

Die häufigsten Träger der Krankheit sind junge Männer im Alter von 18-30 Jahren, es wird aber auch vermehrt von Frauen berichtet, die mit der Krankheit infiziert wurden.

Durch internationalen Expertenaustausch konnten auch Fälle außerhalb von Europa als FOPM diagnostiziert werden.

Die Ansteckungsgefahr von FOPM ist in der Risikogruppe von leidenschaftlichen Onlineshoppern enorm hoch. Schon durch simplen verbalen Austausch oder einen Newsletter können zuvor gesunde Personen plötzlich das Gefühl bekommen, zu viel bezahlt zu haben.

Die mydealz Community widmet sich seit 2007 unter der Leitung von Dr. Spielberger der Erforschung dieses zunehmend globalen Problems.

Heilung

Der Heilungsprozess von FOPM ist abhängig von der Intensität der Erkrankung und dauert zwischen 2 und 8 Wochen. Mithilfe der von der mydealz Community bereitgestellten Tools wird versucht, dem Patienten die Angst vor Onlineshopping und verpassten Schnäppchen zu nehmen. Viele Infizierte schaffen es dank der mydealz Community die Genesung selbst einzuleiten.

Besonders schwere Fälle werden hierzu aber auch in die mydealz Klinik eingeliefert, in der sie persönlich und individuell von Dr. Spielberger betreut werden. Therapiesitzungen werden in Einzelgesprächen aber auch in kleinen Gruppen durchgeführt.

Die mydealz Klinik nimmt sich meist nur Spezialfällen an und kann in diesem Bereich eine herausragende Erfolgsquote von 97 % vorweisen.

Die mydealz Community

Die mydealz Community wurde 2007 von Dr. Spielberger ins Leben gerufen. Sie besteht aus Menschen, die FOPM bereits überwunden haben und ihr Wissen nun mit anderen teilen. Dank ihren eigenen Erfahrungen können sie neuen Mitgliedern helfen den Heilungsprozess zu starten und erfolgreich abzuschließen. Durch diesen Prozess gelingt es der mydealz Community nun schon seit Jahren, infizierte Patienten zu heilen und die Verbreitung von FOPM nachhaltig einzudämmen.

Hierbei greifen die geschulten Mitglieder auf eine Vielzahl verschiedener Tools zurück, wie zum Beispiel den Preisvergleich oder die mydealz App. Mit der App können sich FOPM-Erkrankte beispielsweise einen Deal-Alarm einstellen, um über die besten Angebote für das Wunschprodukt informiert zu werden. Der wichtigste Faktor zur Heilung ist jedoch die Community selbst. Die Mitglieder unterstützen sich, geben einander Feedback, teilen die besten Deals und bewerten diese. So können sich FOPM-Erkrankte sicher sein, immer das beste Angebot wahrzunehmen und nach ihrer Heilung als Teil der mydealz Community wiederum anderen helfen.

So trägt die mydealz Community sowohl zur Heilung als auch zur weiteren Erforschung und Prävention von FOPM bei.

Croc Doctor
Get the cure

Registriere dich jetzt auf mydealz!

mydealz.de besuchen

Möchtest Du über die heißesten Deals per Mail benachrichtigt werden?

WhatsApp
Benachrichtigungen!

Hey! 👋  Möchtest Du die neuesten Deals & Gutscheine direkt via WhatsApp bekommen?